Radtouristik (Soziale Pedale)

Kontakt: Eva Schneider, Neubrandenburger Straße 13, 40595 Düsseldorf

Mail: radtouristik@naturfreunde-duesseldorf.de

25.03. Zur Raketenstation der Museumsinsel Hombroich
  Von der Fleher Brücke aus fahren wir entlang der Erft in Richtung Hombroich, wo wir uns die Raketenstation der Museumsinsel Hombroich anschauen werden.
Von dort geht es wieder zurück in Richtung Fleher Brücke.
Wer hat, bringt bitte seine Düsseldorfer Artcard für einen freien Eintritt mit.
Die Strecke ist ebenerdig, ca. 50 km Länge
Packtaschenverpflegung, Einkehr möglich.
  Treffen: 10.00 Uhr (bitte Zeitumstellung beachten) an der Fleher Brücke, rechtsrheinisch.
  Führung: Birgit und Volker Götz
   
01.04. Fahrradostermarsch Ruhr
  Am Ostersonntag findet im Rahmen des Ostermarsches Rhein-Ruhr 2018 wieder eine Fahrradetappe von Essen nach Bochum statt.
Unter dem Motto "Abrüsten statt Aufrüsten! Atomwaffen abschaffen! Friedenspolitik statt Konfrontation" kämpfen wir gegen Kriegs- und Waffenexporte, Kampfdrohnen und die weitere Militarisierung der EU.

Wir fahren ca. 40 km in gemütlichem Tempo. Zahlreiche Zwischenstopps mit Verpfl egungsmöglichkeiten in Gelsenkirchen, Wattenscheid und Herne. Am Ziel in Bochum gibt es dann ein Buffet und ein Kulturprogramm.
  Treffen: 10.00 Uhr Essen, am Porscheplatz (Nähe Rathaus)
   
29.04. Gedenkveranstaltung in der Wenzelnbergschlucht
  Auch in diesem Jahr nehmen wir wieder an der Gedenkveranstaltung in der Wenzelnbergschlucht bei Langenfeld teil. Dort wurden in den letzten Kriegstagen 71 Menschen von den Nationalsozialisten ermordet.
Wir erinnern uns mit Wort- und Liedbeiträgen an diese Opfer und machen so deutlich, wohin Rechtsextremismus und Rassismus führen können.
Wir verbinden diese Gedenkveranstaltung mit einer Radtour und fahren von Benrath aus bis Langenfeld und von dort wieder zurück.
  Treffen: 9.45 Uhr am Bahnhof Benrath
  Führung: Birgit und Volker Götz
   
06.05. ADFC-Sternfahrt NRW
  Unter dem Motto "Stadt - Rad - Luft" demonstrieren wir unter der Federführung des ADFC mit einer großen Fahrrad-Sternfahrt für mehr Fahrradverkehr in den Städten und geben ein Beispiel, wie sich die Luftqualität in unseren Städten verbessern lässt.
Auch die Radtouristikgruppe ist wieder dabei, wenn wir in einer langen Karawane gemeinsam mit vielen hunderten Radlerinnen und Radlern durch die Straßen Düsseldorfs fahren.
  Treffen: 14.00 Uhr Bahnhof Benrath oder Gerresheim
   
27.05. Zons-Worringen-Knechtsteden-Rundfahrt
  Über Zons radeln wir linksrheinisch nach Süden bis Worringen, bevor wir durch Chorbusch bis zum Kloster Knechtsteden gelangen. Dort haben wir die Möglichkeit zu einer Pause mit Besichtigung des Klosters.
Dann geht es von dort über Zons zurück nach Benrath.
Packtaschenverpflegung, Einkehrmöglichkeit in der Klostergaststätte
Die Streckenlänge beträgt ca. 57 Kilometer, die Strecke ist weitgehend eben.
  Treffen: 9.30 Uhr am Bahnhof Benrath
  Führung: Conny Keller
   
24.06. Auf dem strategischen Bahndamm
  Auf dem strategischen BahndammVon Benrath aus fahren wir über Zons und durch den Tannenbusch nach Delhoven. Auf einem historischen Hohlweg gelangen wir nach Nettesheim, wo wir auf den strategischen Bahndamm abbiegen, der zu Beginn des 20. Jahrhunderts vom deutschen Militär geplant wurde, um rascher in Frankreich einmarschieren zu können. Er ist jedoch nie fertiggestellt worden und der Abschnitt nach Neuss ist heute ein schöner schattiger Radweg. Entlang von Erft und Rhein fahren wir dann zur Südbrücke (alternativ ist ab der Erftmündung auch eine Weiterfahrt zur Fleher Brücke möglich), wo unsere Tour endet.
Packtaschenverpflegung, Einkehr möglich
Die Streckenlänge beträgt ca. 50 Kilometer, die Strecke ist weitgehend eben.
  Treffen: 10.00 Uhr am Bahnhof Benrath
  Führung: Maike und Matthias Möller
 

Radwanderwochen 2018

Die NaturFreunde bieten - je nach Nachfrage - im Jahr 2018 insgesamt 6 Radwanderwochen, teilweise in Verbindung mit Veranstaltungen an. Die Dauer der Touren beträgt in der Regel eine Woche, wobei auch mal zwei Wochenenden enthalten sein können.

Tourenleiter ist jeweils Michael Hollstein, Am Haferkamp 20, 40589 Düsseldorf, der gerne auch weitere Auskünfte erteilt.

12.-18.04. Zu den Ringelgänsen im Wattenmeer
  Jedes Jahr legen die Ringelgänse auf ihrem Vogelzug Ende April / Anfang Mai eine Ruhepause im Wattenmeer bei Husum ein. Dieses Schauspiel und mehr wollen wir erleben.
Bereits ausgebucht.
17.-23.05. Linker Liedersommer auf Burg Waldeck
  Vom 18.-20.05. (Pfingsten) findet auf der legendären Burg Waldeck im Hunsrück der von den Freidenkern veranstaltetet "Linke Liedersommer" statt. Interpreten der Vorjahre waren u.a. Bernd Köhler und Kai Degenhardt.
Darüber hinaus können wir auf Traumpfaden wandern und auf stillgelegten Bahntrassen radeln. Der Rückweg führt uns längs der Mosel nach Koblenz.
Bereits ausgebucht.
04.-10.07. Thüringen und Rudolstadtfestival (TFF)
  Die Ziele der Tagestouren legen wir vor Ort fest: Schwarzatal, Ilmtalradweg, Saalfeld, Rudolstadt. Wanderungen sind ebenfalls möglich und eben der Besuch des Festivals.
Bereits ausgebucht.
16.-21.07. Naturfreundehaus Üdersee
  Das Naturfreundehaus Üdersee bei Eberswalde liegt im Biospärenreservat Schorfheide und bietet die Möglichkeit zu zahlreichen interessanten Radtouren, u.a. zur Klosterruine Chorin und zum Schiffshebewerk Niederfinow. In der Woche vorher findet der Musiksommer statt.
Anmeldung bis zum 12.04.
07.-18.04. Kopenhagen - die Fahrradstadt
  Wir wollen die vielgelobte Fahrradstadt Kopenhagen unter die Lupe nehmen.
Anmeldung bis zum 11.05.
Ende Oktober Münsterland und Woody-Guthrie-Festival
  Ende Oktober/Anfang November findet in Münster das jährliche Woody-Guthrie-Festival statt. Eine Gelegenheit, auch das Umland kennen zu lernen, z.B. die Rieselfelder oder das Rehdener Geestmoor mit seinen zehntausenden Kranichen.
 

Radtouren des Landesverbands NRW

Auch die Radtouristikgruppe des Landesverbands NRW bietet 2018 wieder interessante Radtouren an. Informationen und Anmeldung für die Touren nur über das Landesbüro der NaturFreunde NRW.

 

Rückblicke

Tourberichte und Fotos vergangener Radtouren
Ein Bericht von Eva Schneider über die Radtour zu den Ringelganstagen vom 23.-29.04.2016 findet sich auf ihrer Homepage.
Ein Bericht von Volker Götz über die Rennsteig-Radtour vom 29.06.-06.07.2015 findet sich auf der Homepage von Eva Schneider.
Ein Bericht über die Flanderntour vom 26.05.-03.06.2015 mit vielen Bildern und GPS-Tracks findet sich auf der Homepage von Eva Schneider.
Ein Bericht über die Rennsteig-Radtour vom 30.06.-06.07.2014 findet sich hier.
Ein Bericht über die Radtour um Münster vom 07.-13.11.2013 findet sich hier.
Ein Bericht von der Römer-Lippe-Radtour vom 26.05.-01.06.2013 findet sich mitsamt vielen schönen Bildern auf der Homepage von Eva Schneider.
Auch von der Inn-Donau-Regen-Radtour vom 10.-18.06.2010 gibt es jetzt einen Bericht mit vielen tollen Bildern auf der Homepage von Ilja Keseberg.
Ein Bericht mit vielen tollen Bildern von der Radfreizeit in Bergen (NL) vom 06.-14.06.2009 findet sich ebenfals auf der Homepage von Ilja Keseberg.
Ein Bericht mit vielen tollen Bildern von der Oder-Radtour vom 17.-25.05.2008 findet sich auf der Homepage von Ilja Keseberg.
Ein Bericht von der Elbe-Radtour von Prag nach Dresden vom 01.-09.05.2005 findet sich hier.
Ein Bericht von der Radtour entlang des Nordkanals vom 03.-05.10.2003 findet sich hier.
Ein Bericht von der Radtour auf Usedom vom 24.-31.05.2003 findet sich hier.
Ein Bericht von der Radtour durch den Spreewald vom 05.-11.05.2002 findet sich hier.

Auf der Homepage von Eva Schneider und in ihrem Blogspot finden sich außerdem viele Berichte der Tagestouren, die die Gruppe Radtouristik im Laufe der Jahre unternommen hat.

 

Am 22.09.2007 gedachten wir in einer öffentlichkeitswirksamen Aktion einer getöteten Radfahrerin in Bilk. Die NRZ und die Rheinische Post berichteten in ihrer Ausgabe vom 24.09. darüber.

Und auf der Sternfahrt des ADFC zum Radaktionstag 2009 waren wir auch auffällig vertreten:
NaturFreunde Düsseldorf Radtouristik auf dem Radaktionstag
 
Home | Selbstdarstellung | Geschichte | Naturfreundehaus | Highlights | Berichte | Positionen | Nachhaltigkeit
Gruppen | Wanderungen | Wandervorschläge | Mitglied werden | Links | Mail | Impressum